Ferienspiele 2020

Angesichts der Einschränkungen durch die Corona-Krise können wir die Durchführung der Ferienspiele zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht gesichert zusagen und gewährleisten. Die Vorbereitungen und die Organisation laufen jedoch weiter:
In diesem Jahr wird das Ferienspielangebot erneut von der Stadt Wanfried und der Gerhart-Hauptmann-Schule im Rahmen des Ganztagsangebotes „Pakt für den Nachmittag“ angeboten und
– wenn möglich – durchgeführt.

Die Organisatoren sind dabei, ein abwechslungsreiches und attraktives Angebot für unsere Kinder zu organisieren, das sich in diesem Jahr um das Motto „Altes und neues Handwerk in und um Wanfried“ dreht. „So werden in diesem Jahr in der zweiten und dritten Sommerferienwoche, vom 13. Juli (Schützenfestmontag) bis einschließlich zum 24. Juli 2020 jeweils Montag – Freitag von 08 Uhr bis 16 Uhr die Ferienspiele für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren angeboten“, wie Bürgermeister Wilhelm Gebhard mitteilt. „Alle Kinder aus Wanfried und der nahen Umgebung sind dazu herzlich Willkommen“, so Gebhard, dem die Ferienspiele in der langen Ferienzeit speziell für berufstätige Eltern aber auch für Kinder, die die Ferien in der Heimat verbringen, sehr wichtig ist. Standort der diesjährigen Ferienspiele ist die Gerhart-Hauptmann-Schule in der Martinsgasse 4, wofür die Stadt Wanfried dem Werra-Meißner-Kreis als Schulträger und den Verantwortlichen der Grundschule sehr dankbar ist.

An der Schule werden die Kinder in Empfang genommen und mit Frühstück, Mittagessen und Getränken verpflegt. Vom Schulstandpunkt aus werden die Ausflüge gestartet. Angela Fricke (GHS) und das Betreuerteam unterbreiten den Kindern ein buntes Spiel- und Bastelangebot und gewährleisten den Eltern eine verlässliche und verantwortungsvolle Betreuung ihrer Kinder.

Eltern können ihr/e Kind/er für die erste, für die zweite oder für beide Wochen anmelden. In dem Teilnehmerbeitrag sind das Frühstück, die Mittagsverpflegung, die Getränke, die Bastel- und Spielmaterialien, die Ausflüge sowie der Besuch im Wanfrieder Freibad enthalten. Der Teilnehmerbeitrag beträgt für Kinder, die bereits im Ganztagsangebot „Pakt für den Nachmittag“ angemeldet sind, 10 Euro pro Tag und für alle anderen Kinder 15 Euro pro Tag.

Die Ferienspiele wurden in den vergangenen Jahren durch Spenden und einem Zuschuss des Kreises gefördert. Die verbleibende Finanzierungslücke wurde und wird auch in 2020 von der Stadt Wanfried sichergestellt. Das wurde entsprechend im Haushaltsplan der Stadt Wanfried von den politischen Gremien berücksichtigt.

Wenn Sie Ihr Kind bei den Ferienspielen teilnehmen möchte, können Sie es schon jetzt auf die Liste der Interessenten setzen lassen. Die Anmeldeunterlagen erhalten Sie bei der Stadtverwaltung Wanfried, Frau Beate Schröder Tel. 05655/ 9894-17 (nur vormittags); E-Mail: beate.schroeder@wanfried.de

Eltern, die ihr Kind bereits angemeldet haben, brauchen sich nicht erneut zu melden. Sie erhalten die Anmeldeunterlagen nach Hause gesendet.

Ankündigung Ferienspiele unter Vorbehalt